Lausitzring – Livestream Rennsonntag ab 13.45 Uhr

Startseite

Sammelkategorie für Startseitenrubriken.

Lausitzring – Livestream Rennsonntag ab 13.45 Uhr

Posted on

Lauf 6 am Sonntag
Link zum Livestream:
https://www.youtube.com/watch?v=rVsoso0jtIc

Alle Rennen werden in einem komplett neuen Format übertragen!

Die Rennen zu Lauf 4 in Most Live auf YouTube

Posted on

Auch den Rennsonntag werden wir Live übertragen!

Anbei die Links zum Livestream:

Lauf 4 Klasse 600ccm

Lauf 4 Klasse 750ccm

Lauf 4 Klasse 1000ccm

Das erste Rennwochenende in Brünn – Lauf 1

Posted on

Über 100 eingeschriebene Fahrer haben sich für das Osterwochenende in Brünn zu dem Saisonauftakt der Saison 2022 eingefunden.

Das Wetter lies zwar am frühen Freitagmorgen aufgrund eines leichten Regenschauers noch keinen Fahrbetrieb unter trockenen Bedingungen zu, dies änderte sich aber zur Mittagszeit.
Da es für einige Fahrer die ersten Runden im neuen Jahr waren, ließen schnelle Rundenzeiten noch ein wenig auf sich warten.
Dies änderte sich jedoch im ersten Rennen am Samstagnachmittag!

Das erste Rennen der 600ccm Klasse gewann Laurenz Rieke #6 mit einer Bestzeit von 2:10.289.
Der Abstand auf Garry Gmeiner #267, der auf Platz 2 ins Ziel kam, betrug 1.460 Sekunden.
Nico Herpers #795 Sicherte sich Platz 3 mit einer 2:10.916

Der Start zu Lauf 1 war von einem Startunfall überschattet, der zum Glück ohne Personenschäden ausging.
Kay-Uwe Paul und René Süß, die beide unverschuldet zu Sturz kamen, konnten leider nicht mehr an dem Rennen teilnehmen.
Der Re-Start verlieft dann reibungslos und nach 15min und 1 Runde konnte Kim Schneider die ersten 25 Zähler mit einer Bestzeit von 2:13.424min auf sein Punktekonto gutschreiben.
Klaus Aigner #336 kam mit lediglich 0.5 Sekunden Abstand auf Platz 2 in Ziel.
Marcel Kleemann #358, der von der Pole Position in das Rennen gestartet ist, belegte Platz 3.

32 Fahrer gingen in der Superbike Kategorie an den Start.
Frank Häfner #66 startete von der Pole Position, verlor jedoch einige Plätze mit der schwierig zu startenden Panigale V4.
Die verlorenen Plätze konnte er jedoch schnell zurückerobern und gewann das erste Rennen mit einer Bestzeit von 2:07.103min und 3 Sekunden Vorsprung auf Sven Gödicke #75.
Andreas Olschenka mit der #880 kam mit 6 Sekunden Abstand auf Gödicke auf dem dritten Platz ins Ziel.

Live auf YouTube – Die Rennen der German Moto Masters

Posted on

Am Osterwochenende ist es wieder soweit, die Saison 2022 startet für über 120 eingeschriebene CUP Fahrer!

Die ersten 2 Läufe werden auf dem Automotodrom Brno – Brno Circuit ausgetragen und von Stefan Nebel und Dorian Rudolph begleitet.
Anbei findest Du die Verlinkung zu dem jeweiligen Livestream/Rennen:

Rennsamstag:

Lauf 1 Klasse 600ccm

Lauf 1 Klasse 750ccm

Lauf 1 Klasse 1000ccm

Rennsonntag

Lauf 2 Klasse 600ccm

Lauf 2 Klasse 750ccm

Lauf 2 Klasse 1000ccm

Folge jetzt dem Kanal von Hafeneger-Renntrainings um kein Rennen zu verpassen!

Hafeneger Renntrainings YouTube

Jahresprämien Saison 2022

Posted on

Am Ende der Saison 2022 werden wir Preise pro Klasse im Gesamtwert von ca. 9.000,-€ an unsere Fahrer ausschütten!

 

Sieger German Moto Masters:
Der Sieger pro Klasse kann kostenlos an allen GMM Events der Saison 2023 teilnehmen!
Gesamtwert ca. 4.000,-€!
Platz 2 der German Moto Masters:
Der Zweitplatzierte pro Klasse erhält einen Gutschein für die GMM Saison 2023 in Höhe von 1.000,-€!
Platz 3 der German Moto Masters:
Der Drittplatzierte pro Klasse erhält einen Gutschein für die GMM Saison 2023 in Höhe von 750,-€!

Die Preise für Platz 4 bis 10 werden bei der Jahresenderwertung veröffentlicht und stafffeln sich von 750,-€ bis hin zu ca. 200,-€.

Frohes neues Jahr!

Posted on

Wir wünschen Euch für das Jahr 2022 alles Gute, viel Gesundheit und tolle Momente auf der Rennstrecke!

Vorläufige Starterlisten 2022 online! – Plätze in der Klasse 750ccm verfügbar!

Posted on

Die German Moto Masters erfreut sich weiterhin hoher Nachfrage für die Saison 2022.
Die Klassen 600 und 1000ccm sind bereits ausgebucht!

Fahrer, die sich aktuell noch auf der Warteliste befinden, bekommen am 24. November eine Info über Ihren Stand auf der Warteliste.

Die Klasse 750ccm erfreut sich zudem ebenfalls wachsender Beliebtheit und zählt zum aktuellen Stand bereits 30 Fahrer!
Teilnehmer, die sich einen Startplatz bei den 750ern sichern wollen, können dies über den folgenden Link vornehmen:
Startplatzreservierung Klasse 750ccm

Felix Teschen #616 – „Das war das beste Rennen meines Lebens“

Posted on

Ein unglaublicher Rennsonntag in Brünn bei der 750ccm Klasse!
Felix Teschen gewinnt das Rennen auf seiner RSV Mille nach unglaublich spannenden Rennen.

In Oschersleben wird die Meisterschaft zwischen Alexander Kuhnig und Kim Schneider entschieden.
Die beiden Fahrer trennen lediglich 6.5 Punkte!

Pascal Steiner #44 fährt als Meisterschaftsführender zum Saisonfinale!

Posted on

Ein starkes Rennwochenende in Brünn von Pascal Steiner !
Mit 50 Zählern mehr auf dem Konto und 7 Punkten Vorsprung auf Frank Häfner, geht es nächste Woche in der Motorsport Arena Oschersleben bei dem letzten Saisonrennen um die Meisterschaft!
Wir freuen uns auf ein spannendes Saisonfinale!

Mike Spile #27 – Meister German Moto Masters Klasse 600ccm

Posted on

Mike Spile #27 kann die Meisterschaft in Brünn vor dem Saisonfinale in Oschersleben für sich entscheiden!

@spile27

Mit einer Bestzeit von 2.10.8 hat Mike Spile Lauf 6 in Brünn souverän gewonnen und den Sack zu gemacht!.
Für die kommende Saison hat Spile einen Aufstieg in die die 1000ccm Klasse auf einer Yamaha R1 geplant, wir sind gespannt!
Vorher freuen wir uns jedoch auf ein spannendes Saisonfinale in Oschersleben.
Platz 2 und 3 der Meisterschaft sind noch offen!